Mit großen Schritten geht die Feuerwehr ihrem 125-jährigen Gründungsfest Anfang August 2018 entgegen. Deshalb machten sich die Verantwortlichen nach Bodenkirchen auf, um Bürgermeisterin Monika Maier um die Übernahme der Schirmherrschaft zu bitten. Vorsitzender Rupert Eisner trug in Versform seine Bitte vor. „Drum Monika, mir dadn di recht sche bitten, obst mitgeh mogst in unserer Mittn. Gib uns die Ja-Wort und schlog ei, denn du soist unsere Schirmherrin sei.“ Nach dem Vorbringen des Anliegens ließ sich die Bürgermeisterin mit ihrer Entscheidung noch etwas Zeit und den Männern und Frauen der Wehr standen noch einige Prüfungen bevor, die jedoch hervorragend gemeistert wurden. Anschließend baten auch noch die Festdamen um die Übernahme der Schirmherrschaft und nun sagte Bürgermeisterin Monika Maier zu. Der Vorsitzende übergab der neuen Schirmherrin einen Blumenstrauß und einen weiß-blauen Schirm mit dem Feuerwehr-Wappen und der Floriansfigur darauf. „Nun kann das dreitägige Fest kommen, ich bin bereit“, so die Schirmherrin Monika Maier. Ab sofort können für den Kabarett-Abend mit Hanse Schoierer („Haberfeldtreiber“) in den Vorverkaufsstellen (VR-Bank und Malu Haarexpress) Karten erworben werden.


Schirmherrin gefunden